IT
EN
FR
Bonsai Shohin Passion Italia Europe Deutschland

Warum dieses Buch?

Es gibt viele Bücher über Bonsai, über verschiedene Techniken, Bonsai zu gestalten und zu verändern. Leider ist dies im Falle von Shohin nicht der Fall. Wer kein japanisch versteht,wird auf dem Büchermarkt nicht fündig werden. Eine große Lücke im breit gefächerten Angebot an Bonsaibüchern!

Wissend, dass ich mich bereits seit vielen Jahren intensiv mit Shohin beschäftige, warf mein Freund Oskar während einem unserer wöchentlichen Bonsaitreffen die Frage auf, wieso ich nicht selbst ein Buch schreibe. Womit – ganz unspektakulär – die Idee zu diesem Buch geboren war. Das notwendige Wissen hatte ich mir in meiner langjährigen Beschäftigung mit diesen Bäumen bereits angesammelt und nachdem ich zudem auch leidenschaftlicher Photograph bin, verfügte ich auch ü ber ein umfangreiches Photoarchiv.

Das Buch, soll das erste umfangreiche Buch über Shohin, das es im Westen gibt. Umrahmt von bewusst vielen Bildern, erhaltet ihr einen Überblick über die Entwicklung der Bonsai in den letzten Jahrzehnten, sowie eine große Anzahl praktischer Anleitungen und Tipps für Eure „Arbeit“ mit diesen faszinierenden Bäumen.

Bei den Bildern geht es mir nicht um photographische Perfektion, sondern ich möchte den Baum selbst in den Vordergrund stellen, seinen Werdegang vom Sämling bis zum ausgewachsenen Shohin. Und diese photographische Dokumentation vom nichtssagenden Sämling bzw. vom Baum, so wie ihr ihn bekommen habt, bis hin zum Shohin, der irgendwann einmal vor Euch stehen wird, möchte ich Euch zu Beginn dieses Buches besonders ans Herz legen.

Die Zeit vergeht schnell und das Betrachten der verschiedenen Wachstumsphasen macht viel Freude und lehrt uns, was wir richtig gemacht haben und was wir vielleicht beim nächsten Shohin anders machen könnten.

Euer Roland Schatzer


Anmeldung